Kategorien &
Plattformen

Erstkommunion

Erstkommunion
Erstkommunion
© Bild: Wolfgang Cibura In: Pfarrbriefservice.de

Wir feiern Eucharistie und tun dies als Gemeinschaft. Nichts anderes bedeutet wiederum Kommunion (lat.: communio): Gemeinschaft untereinander und mit Jesus Christus.

Beim letzten Abendmahl hat Jesus uns sein Vermächtnis gegeben: „Tut dies zu meinem Gedächtnis.“ Jeden Sonntag sind wir eingeladen, uns zu versammeln, zu beten, zu singen, das Wort Gottes zu hören, das Brot zu brechen und so teilzuhaben an Jesus Christus und seinem Leben. Das ist die Feier der Eucharistie. Sie ist die Mitte unseres Glaubens, aus der wir unsere Kraft schöpfen.

In dieses Geheimnis wollen wir die Kinder unserer Pfarrei einführen.

 

In der Regel gehen katholische Kinder in der 3. Klasse zur Erstkommunion. Alle als katholisch gemeldeten Kinder in diesem Alter werden von uns eingeladen. Falls Sie keine Einladung erhalten und möchten dass Ihr Kind zur Erstkommunion geht, können Sie sich gerne bei uns melden.

 

© Verlag BENNO

BEI GOTT ZU HAUSEU HAUSE   -  So heißt das das Kinderbuch, das alle Kinder zur Vorbereitung auf die Erstkommunion erhalten.

Erzbischof Heiner Koch schreibt dort an die Kinder:

„Liebe Mädchen und Jungen,
Ihr seid etwas ganz Besonderes. Ihr seid einmalig, wertvoll,  weil Gott Euch geschaffen hat.
Bald werdet ihr zum ersten Mal die heilige Kommunion empfangen.
In der Zeit der Vorbereitung dürft ihr Gott näher kennenlernen.
Das ist nicht mehr selbstverständlich. Viele Menschen kennen Gott nicht.
Bei Euch soll es anders sein. Jesus Christus hat uns gezeigt, dass Gott da ist.
Seine Gegenwart umhüllt uns wie die Luft, die wir atmen.
Gemeinsam mit Euren Eltern und Katecheten werdet Ihr erfahren und erleben, dass wir schon jetzt bei Gott zu Hause sind.
Das macht unser Leben zu einem Fest.
Und dieses Fest feiern wir mit Brot und Wein in der heiligen Messe.“

Insgesamt 73 Kinder unserer Pfarrei machen sich gemeinsam mit Ihren Familien auf den Weg, um im Mai oder Juni 2021 zum ersten Mal die heilige Kommunion zu empfangen.

Am Samstag, 06. Februar 2021 startet der diesjährige Erstkommunionkurs mit 5 Segnungsgottesdiensten in folgenden Kirchen:

Pfarrkirche St. Marien, Königstein  -  06.02.2021, 10.00 Uhr für die Kinder aus Königstein (22), Falkenstein (3) und Mammolshain (1),

Kath. Kirche St. Vitus, Oberhöchstadt   -  06.02.2021, 10.00 Uhr für die Kinder aus Oberhöchstadt (7).

Kath. Kirche St. Philippus und Jakobus, Schloßborn   -  06.02.2012, 10.00 Uhr für die Kinder aus Schloßborn (4) und Glashütten (5)

Kath. Kirche St. Peter und Paul, Kronberg   -  06.02.2021, 11.15 Uhr für die Kinder aus Kronberg (15) und Schönberg (6)

Kath. Kirche St. Johannes d. Täufer, Schneidhain   -  06.02.2021, 11.15 Uhr für die Kinder aus Schneidhain (10)

Jedes Kind sollte zusammen mit einer erwachsenen Begleitperson aus dem eigenen Haushalt   (in der Regel Mutter oder Vater)  teilnehmen. 

Zu allen Veranstaltungen und Gottesdiensten muss auf die Hygienevorgaben geachtet werden.  D.h. es muss immer ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden und es werden Listen geführt.

Herzlich laden wir unsere Gemeinden ein, für unsere Kommunionkinder zu beten:

Lebendiger Gott,

wir bitten dich für die Kommunionkinder.
Lass sie erfahren, dass du das Brot des Lebens bist.
Lass sie darauf vertrauen, dass du ihnen immer nahe bist.
Lass den Samen deines Wortes in ihnen wachsen und groß werden.
Segne sie, dass sie selbst zum Segen werden können.
Amen.

 

 

Magdalena Lappas
Gemeindereferentin - Maria Himmelfahrt im Taunus
Georg-Pingler-Str. 2661462Königstein im Taunus
Tel.:06174 25505-30
Fax.:06174 25505-25
Carola Pitz
Verwaltungsteam - Maria Himmelfahrt im Taunus
Georg-Pingler-Str. 2661462Königstein
Tel.:06174 25505-12

GL 188 Nimm, o Gott, die Gaben, die wir bringen

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

GL 188 Text und Noten

Halte zu mir guter Gott 823

823 Text und Noten

Lied 771 - Jesus zieht in Jerusalem ein

771 Text und Noten

Lied 819 Gottes Liebe ist so wunderbar

819 Text und Noten

Lied 483 Ihr seid das Volk, das Gott sich ausersehen

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Lied 483 Text und Noten

Lied 714 Eingeladen zum Fest des Glaubens

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Lied 714 Text und Noten

GL 282

GL282 Text und Noten

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz